Mein Angebot

eine bewährte Ergänzung zu schulmedizinischen Behandlungen

Therapeutischer Yoga in der Gemeinschaftspraxis ayurHealth

In meiner yogatherapeutischen Praxis in der Gemeinschaftspraxis ayurHealth an der Kramgasse 16 in Bern biete ich therapeutischen Yoga in deutscher und englischer Sprache an. Therapeutischer Yoga hat sich als Ergänzung zu schulmedizinischen Behandlungen, zur Unterstützung von Heilungsprozessen und zur Verbesserung der Lebensqualität und des körperlichen Wohlbefindens bei einer Vielzahl von Beschwerden und Krankheiten des Körpers oder des Geistes bewährt.

Eine individuell abgestimmte Yogatherapie kann Ihnen beispielsweise bei chronischen Schmerzen, einschliesslich Kreuzschmerzen, Arthritis, prämenstruellem Syndrom (PMS) oder anderen Arten von Schmerzen wie Fibromyalgie oder chronischem Erschöpfungssyndrom helfen. Sie kann auch Ihre psychische Gesundheit (beispielsweise bei Angstzuständen, Depressionen, posttraumatischer Belastungsstörung oder Schlaflosigkeit) positiv beeinflussen und bei neurologischen Problemen oder Komplikationen bei Schlaganfall, Multipler Sklerose, Parkinson-Krankheit oder Schädel-Hirn-Trauma begleitend eingesetzt werden. Yogatherapie bietet auch wertvolle Unterstützung bei Krankheiten wie Krebs, Diabetes oder Herzkrankheiten.

Die yogatherapeutische Sicht beachtet dabei immer den Menschen als Ganzes, nicht eine einzelne Beschwerde oder Krankheit. Eine individuelle Yogatherapie umfasst in der Regel mehrere Konsultationen. Der Zeitraum dieser Treffen wird nach Ihren persönlichen Wünschen und Gegebenheiten gestaltet.

Das Erstgespräch zur Befundaufnahme biete ich kostenlos an, da für einen erfolgreichen yogatherapeutischen Weg die gute Zusammenarbeit zwischen Klient*in und Therapeutin unabdingbar sind. Ich möchte sicherstellen, dass diese Feststellung ohne Verpflichtung erfolgen kann. Danach beginnen die eigentlichen yogatherpeutischen Konsultationen. Diese könne je nach individueller Konstitution und persönlicher Zielsetzung sehr unterschiedlich aussehen. Sie als Klient*in bestimmen dabei, was Sie wann wie lange üben wollen. Dies betrifft auch ihre Yogapraxis zuhause. Im Zentrum steht immer Ihr Wohlbefinden.

Preise

Erstgespräch therapeutischer Yoga: kostenlos
Konsultation therapeutischer Yoga: CHF 120.—

Yogatherapie ist eine in der Schweiz anerkannte Methode der Komplementärtherapie.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.