Therapeutischer Yoga

Therapeutischer Yoga (oder Yogatherapie) ist die professionelle Anwendung der Prinzipien und Praktiken des Yoga zur Förderung der Gesundheit und des Wohlbefindens und zur Vorbeugung von und zum Umgang mit Krankheiten des Körpers und des Geistes.

 

Yogatherapie stellt den Menschen ins Zentrum und bietet in einem geschützten, sicheren Rahmen Zeit für individuelle Übungspraktiken. Zu Beginn einer Therapie steht immer ein persönliches Gespräch, bei dem alle individuellen und medizinischen Informationen zusammengetragen werden (Anamnese). Dazu gehört auch eine körperliche Einschätzung unter yogatherapeutischen Gesichtspunkten.

Auf Basis dieser Anamnese wird eine persönliche Yogapraxis entwickelt, welche während den einzelnen Konsultationen geübt und laufend weiter angepasst wird. Diese Übungspraxis kann je nach mentalen und körperlichen Voraussetzungen, Zielsetzungen und aktuellem Befinden der Klientin/des Klienten dynamische und/oder statische Körperübungen, Atemarbeit, Meditation, Visualisierungen oder auch weitere Praktiken des Yoga umfassen.

Heidi Jann. Yoga Therapist.
 

Praxis ayurHealth
Kramgasse 16

3011 Bern

Kräyigenweg 63

3074 Muri b. Bern

Staldenstrasse 95

3920 Zermatt

heidi@jann.ch

+41 79 350 87 79

© 2020 by Yoga Arogya GmbH